12
04
Wir setzen unseren Bericht aus der museumspädagogischen Praxis fort und stellen hier eine der Methoden vor, mit Hilfe derer wir einen Workshop gestalten wollen. [Mehr]
09
04
Von Zeit zu Zeit stellen wir Methoden vor, die helfen, Kunstwerke lebendig werden zu lassen. In diesem Blogbeitrag geht es um Wörterkarten, die genutzt werden können, Portraitierte zu charakterisieren. Wer sich für die Vorbereitung unseres nächsten Workshops interessiert, der findet hier einen Bericht aus der Praxis [Mehr]
24
03

Ein neues spannendes Projekt ist gestartet. Diesmal geht es um Kunstvermittlung und Rollenverständnis von jungen Frauen. Und Madonnen zwischen Eva und Maria. Wir begleiten dieses Projekt mit vielen Einblicken hinter die Kulissen. Vorab schon mal die Vorstellungen und Erwartungen aller Beteiligten
[Mehr]
13
10


Mit Berliner und Frankfurter Kolleginnen starten wir mutig die große Herausforderung "Alle Welt : Im Museum". Hier sind noch einmal alle Partner unseres Netzwerkes und vor allem die wichtigsten Links aufgeführt ! [Mehr]
25
09


Wie können wir Nicht-Besuchern und Besucherinnen mit Migrationshintergrund die Türen zum Museum öffnen? Wie können Museen und Migrantenselbstorganisationen sinnvoll zusammen arbeiten? Diesen Fragen geht das vom Bundesinnenministerium, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, geförderte Projekt "Alle Welt: Im Museum" nach. Und wir beteiligen uns! [Mehr]
12
09


Ein wichtiger Aspekt unserer Weiterbildungsangebote ist die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Partnern, die ständig unseren Horizont erweitern helfen. Hier geht es um Integration, Partizipation und Kooperation [Mehr]
24
07


Ein ganz besonderes "Schmankerl" aus unserer Reihe museumspädagogischer Methoden: Materialien für DaF und DaZ. Wer sich für Sprachunterricht im Museum interessiert, der findet hier jede Menge Anregungen für die Gestaltung eines besonderen Museumsbesuches. [Mehr]
11
01
Älter, bunter, weniger - der demographische Wandel lässt sich leicht beschreiben. Die Lösungen sind leider nicht so einfach. Barrierefreiheit, Integration und Wandel der sozialen Sicherungs­systeme sind Handlungsfelder von immensem Ausmaß. Die Kulturinstitutionen der unterschiedlichsten Sparten werden gefragt sein, mit verändertem Inhalt und adäquaten Vermittlungsangeboten einen Beitrag zur Harmonisierung des gesellschaftlichen Wandels zu leisten. [Mehr]