09
03
127 Schülerinnen und Schüler, vier Monate Vorbereitung, eine Ausstellung. Im JuniorMuseum wird gerade eine Ausstellung vorbereitet, die Botschaften aus Perlen vermittelt. Ein kleiner Blick hinter die Kulissen findet sich hier. [Mehr]
07
09
Das Projekt stand im Zeichen der Engel – von der ersten Skizze bis zu einem zweistündigen Ciceroneauftritt der jungen Teilnehmerinnen vor Werken der mittelalterlichen Kunst im Museum Schnütgen. [Mehr]
07
09
In Zukunft können Schüler der Fächer Geschichte und Latein am Friedrich-Wilhelm-Gymnasium in Köln das Römisch-Germanische Museum neu entdecken. Schule, Museum und Museumsdienst haben einen Partnerschaftsvertrag unterschrieben, der mehrere Jahre läuft. Das erste Projekt ist der "Colonia Code". Dabei erhalten 21 Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse ein intensives Kompetenztraining im Römisch-Germanischen Museum. Nach den Sommerferien werden sie dann neuen Mitschülern ausgewählte antike Denkmäler so präsentieren, dass die Lateina... [Mehr]
07
07
Das Projekt entstand aus der Initiative einer Lehrerin des Gymnasiums Kreuzgasse in Köln, die in ihrem Kunstunterricht ein Projekt durchführen wollte und uns ansprach. Wir entschieden uns, eine tanzpädagogische Auseinandersetzung mit den Filzskulpturen von A.R. Penck zu realisieren. Im Kunstunterricht sollten Kostümelemente für den Tanzworkshop entstehen. Neben der Projektvorbereitung im Kunstunterricht entwickelte die Sportlehrerin eine Choreographie für die Präsentation im Museum, die für den Projekttag noch durch eine Theaterpädagogin feingeschl... [Mehr]