Kurzinformation:
Bilinguales Projekt mit einem Spanischkurs der Jahrgangsstufe 11 der Willy-Brandt-Gesamtschule im Museum Ludwig
Konzept und Projektleitung: Karin Rottmann
Durchführung: Omar El-Saeidi
Finanzierung: durch RAA
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Sek II; als Sprachprogramm beim Museumsdienst buchbar.

 
Spanisch einmal anders

El Dia con Miró! Ein Spanischkurs der Willy-Brandt-Gesamtschule verbringt einen Tag im Museum Ludwig. Dort erleben 20 Schülerinnen und Schüler ein zweisprachiges Projekt.

Die Jugendlichen beschäftigten sich nicht nur mit der Kunst Mirós und seiner fantastischen Bilderwelt, sie werden auch künstlerisch aktiv, erproben ihre Spanischkenntnisse direkt im Museum und spielen dabei Theater. Ein spannender Einblick in den museumspädagogischen Alltag.